Reden ist Schweigen

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Test
  Gästebuch
  Kontakt
 


Silber ist Gold

http://myblog.de/zoey007

Gratis bloggen bei
myblog.de





Erinnerungen...

Da ist zuviel angst in deiner welt,
Alles was du willst ist ein glas mit deinem namen eingraviert.
Alles was du brauchst ist ein schoss zum ruhen
Alles was du willst ist ein wenig zeit zum atmen
Es liegt alles offen vor dir, es liegt alles offen.
(Tomte - schreit den namen meiner mutter)

Gestern hab ich aufgeräumt und alte Bücher gefunden. Also bücher in die man mit freunden schreibt, sowas wie eine unterhaltung^^ Eigentlich ja sinnlos denn man sieht sich ja sowieso oft (wie sollte man sonst das buch dem anderen geben) und redet dann ja auch, aber so ein Buch ist ne tolle erinnerung... Teilweise weiß ich sogar noch was ich in dem moment dachte als ich das geschrieben hab, teilweise halt nicht weil das schon merkwürdiges zeug ist. Über das meiste kann ich jetzt irgendwie nur noch den kopf schütteln. An manche sachen kann ich mich so ügberhaupt nicht erinnern obwohl das eigentlich erst 2 jahre, 1 jahr oder teilweise nur 1/2 jahr her ist. Schon komisch das manches einfach so aus dem kopf verschwindet. In dem buch hat man es dann halt schwarz auf weiß und kann es nachlesen. Auch wenn ich es nicht nachvollziehen kann warum ich dies und jenes geschrieben hab. Jedenfalls ist jetzt alles 'ordentlich' und die schulsachen vom siebten weit hinten im schrank verbannt . Übermorgen gehts in den urlaub.. endlich! einfach mal weg und an einem anderen ort rumgammeln^^

auf wiedersehen (sicher?)
11.7.06 13:55


Urlaub? ich komme :'D

Denn das ist jetzt der Moment,
in dem alles Endet und neu Beginnt.

Noch nie war es so schön,
im Dunkeln zu stehen.
Noch nie war es so schön,
gar nichts zu sehen.
Noch nie war es so leicht,
die Dinge zu verstehen.
Ich freu mich schon jetzt darauf dich wieder zu sehen.
(Madsen - Im dunkeln)

Was für ein tag gestern... Da drängte sich auf einmal die frage auf warum es in unserer wohnung nach verschmorten (plastik-) kabel roch. Meine mutter wollte die feuerwehr und später dann die stadtwerke anrufen. Später wurde einfach nur ein verwandter oder bekannter (was weiß ich denn^^) angerufen der elektriker ist. Inzwischen war dann die sicherung rausgeflogen und ich musste mich gezwungenermaßen auch mit dem problem beschäftigen weil einem ja nichts anderes übrig blieb^^ (''wir werden alle sterben''. ''Gleich fackelt das hier ALLES ab''.) Nein es ist nichts abgefackelt und ich leb' auch noch (der rest der familie auch^^). also nachdem wir sogar schon die decke im flur ein stück eingerissen hatten(!!) wurde festgestellt das es am kühlschrank lag. (''Wer hat den den verschmorten Geruch gemacht? Der Küüüüüühlschrank''^^) also ahben wir jetzt auch keinen kühlschrank (+ gefrierdings) mehr. Aaaaber eh egal da wir morgen ja wegfahren. So alles wieder gut und ich kann mich in ruhe meiner 'To do liste' zuwenden, die seit ich sie geschrieben hab noch nicht geschrumpft ist. hehe doch den punkt 'bloggen' kann ich abhaken^^

Bis in was-weiß-ich-denn-in-wie-vielen wochen^^ aber am 9.8 (oder so) gehts ja wieder in die schule und irgendwann vorher bin ich dann wieder zu hause. Au revoir...

PS: mann mann mann
12.7.06 16:54


Ab in den urlaaaaaaaaaub (nun aber endgültig)

Oh, kiss me beneath the milky twilight
Lead me out on the moonlit floor
Lift your open hand
Strike up the band and make the fireflies dance
Silver moon's sparkling
So kiss me
(Sixpence none the richer - kiss me)

Ich werde vermissen^^;
- Julsche und die sinnlosen gespräche mit ihr^^
- Meine poster (mann mann mann ^^)
- das 'getippe'
- pro 7 ^^

ich freu mich auf:
- den strand und das meer
- fahrradtouren über die gesamte insel
- marie & ihre familie^^
- für kira tessi 'cheken'^^
- sonne, wärme aber trotzdem aushaltbar^^

so ich glaub das wars^^ wenn cih wieder da bin mach ich das nochmal (;

so nun aber das letzte mal^^ bis dann...
12.7.06 22:27





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung